vwup

VW up! (2011-2016) Radioausbau RCD 215 / Radio Tausch

Vorrausetzung

Und das beste zum Schluss eine tolles neues Radio 🙂

Pioneer DEH-S320BT , 1DIN Autoradio , CD-Tuner mit RDS , Bluetooth , MP3 , USB und AUX-Eingang , Freisprecheinrichtung , Smart Sync App , 13-Band Equalizer
  • Autoradio mit roter Tastenbeleuchtung, Display weiß, RDS, USB-Anschluss, kompatibelCD-Tuner mit RDS, USB-Anschluss, CD-Laufwerk –...
  • Kompatibel mit Smart Sync-App für Android per USB und Bluetooth
  • 2 Paar High Volt-Vorverstärkerausgänge, MOSFET 50: 4x50W max., 4x22W DIN sinusHoch- und Tiefpassfilter

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Entfernen Sie den den Schalter für die Luftumwälzung wie auf dem Bild zu sehen.

    N87-10902
  2. Hebeln Sie die Verkleidung an den markierten (Schwarze Pfeile) Stellen mit dem entsprechenden Hebelwerkzeug  aus der Halterung. 

    N87-10899

  3. Lösen und entfernen Sie die Schrauben.

    N87-10900
  4. Entfernen Sie die Gelb-Markierten Schalter mit einem geeigneten Hebelwekzeug.

    N91-11893

  5. Nehmen Sie jetzt das Radioentriegelungs Werkzeug (passend für VW T10057  ) und stecken Sie diese in die dafür vorgesehenen Schlitz.
    Ziehen Sie das Radio zusammen mit der Verkleidung heraus und ziehen Sie den Antennenstecker ab.

    N91-11894

  6. Drücken Sie das unter -A- markierte Plastik Stück nach unten und ziehen Sie danach an der schwenkbare Verriegelung -B-

    N91-11895

7. Nun haben Sie das Radio ausgebaut, und können nun das neue Radio in umgekehrter Rheinfolge wieder einbauen.

8. Viel Spaß mit dem neuen Radio! 🙂

Pioneer DEH-S320BT , 1DIN Autoradio , CD-Tuner mit RDS , Bluetooth , MP3 , USB und AUX-Eingang , Freisprecheinrichtung , Smart Sync App , 13-Band Equalizer
  • Autoradio mit roter Tastenbeleuchtung, Display weiß, RDS, USB-Anschluss, kompatibelCD-Tuner mit RDS, USB-Anschluss, CD-Laufwerk –...
  • Kompatibel mit Smart Sync-App für Android per USB und Bluetooth
  • 2 Paar High Volt-Vorverstärkerausgänge, MOSFET 50: 4x50W max., 4x22W DIN sinusHoch- und Tiefpassfilter

Teile...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert